Der schnelle Kontakt

Telefon
0621-3 50 95

Telefax
0621-33 53 95

e-Mail
info@cars-and-art.com

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
8:00 bis 18:00 Uhr

Qualität & Sicherheit

Unsere Werkstatt ist
DEKRA geprüft

Oldtimerrestauration mit Liebe zum Detail

Wahre Schätze der Automobilgeschichte...! Für viele Autofahrer ist ein Oldtimer ein Traum. Doch leider sind gut erhaltene Fahrzeuge schwierig zu bekommen, und wenn man dann doch das Glück hätte ein solches Fahrzeug kaufen zu können, dann scheitert es meist am hohen Kaufpreis. Es bleibt also nur noch die Möglichkeit ein Fahrzeug zu erwerben, das sich in einem Zustand befindet, in dem es restauriert werden muss. Hier ist der Kaufpreis in der Regel dann auch um einiges günstiger.

Teilrestauration oder Vollrestauration

Hier sind jetzt Sie gefragt! Bei einer Teilrestauration wird das Fahrzeug aufbereitet, d.h. zerschlissene Teile wie Sitze, Lenkrad oder Armaturen werden mit einem neuen Überzug versehen. Wenn der Lack zu sehr Schaden genommen hat, wird das Fahrzeug neu lackiert. Weiterhin erfolgt eine Motor- und Getriebeüberholung, benötigte Teile werden ausgetauscht. Damit die Verkehrssicherheit nicht zu kurz kommt, werden Bremsen und Radlager überprüft und ggf. erneuert. . Notwendige Karosseriearbeiten werden mit größter Sorgfalt durchgeführt. Entsprechende Konservierungsmaßnahmen gehören selbstverständlich zu den standardmäßigen Arbeiten.

Anders bei der Vollrestauration. Hier wird das Fahrzeug komplett zerlegt, die Karosserie freigelegt. Jetzt kann man die Karosserie bearbeiten, indem man sie entrostet, versiegelt und lackiert. Motor und Getriebe werden generalüberholt, benötigte Teile werden durch Originalteile, oder wo diese nicht mehr zu beschaffen sind, durch Nachbauteile ersetzt. Bei der Beschaffung von Ersatzteilen können wir auf umfangreiche Kontakte zugreifen. Elektrische Leitungen und Schläuche werden überprüft und ggf. ersetzt. Wie bereits bei der Teilrestauration werden auch jetzt Bremsen und Radlager geprüft und ggf. erneuert. Der komplette Innenraum erfährt einer Generalüberholung. Polster, Sitze, Armaturenbrett, Dachhimmel bekommen einen neuen Bezug. Eine solche Restauration dauert manchmal mehrere Monate, je nach Zustand des erworbenen „Schätzchens“. Ist das Fahrzeug jedoch fertiggestellt, erstrahlt es wieder im neuen Glanz. Eine Vollrestauration braucht aber seine Zeit und kostet auch mehr. Das Ergebnis ist aber auch so, dass Sie sich auf jedem Oldtimertreffen mit diesem Fahrzeug sehen lassen können. Nicht zu vergessen die Wertsteigerung!

Wir helfen Ihnen, die wahren Schätze der Automobilgeschichte wieder zurück ins Leben zu führen. Je nach Zustand Ihres Fahrzeugs oder des gewünschten Restaurationsumfangs bieten wir Ihnen die gesamte Bandbreite einer Restauration.